© by Veilchen - Meine Handarbeitswelt

Hier könnt ihr sehen oder lesen, was alles Neues dazu gekommen ist.

08. Juli 2007
Endlich kann ich hier wieder mal was Neues hinzufügen. Muss nur noch morgen in den Spital gehen für das letzte Mal Bestrahlung meiner Krebszellen und dann bin ich, so hoffe ich, für dieses Jahr fertig mit dem Spital. Habe in der Zeit sehr viele Socken und Kniestrümpfe gestrickt und am Schluss dazwischen aus der Effektwolle (Cha Cha Cha) noch kleine Schultertücher für meine Freundin Karin, mich, meine Mutter, meine Gotte, für Lotti (meine Hausbesitzerin) und für Elisabeth S. (versorgte mich immer mit Beinwell für die Salben). Auch habe ich diese Anleitung hier aufgeschrieben: Schultertuch 2. Nachher kommen dann dazu noch die Fotos von diesen verschiedenen Schals.

Auch kommen später dann noch die weiteren Fotos hinzu von den Socken und Kniestrümpfe.

25. März 2007
Meine erste Chemo-Perücke ist nun endlich fertig geworden. Leider fehlt jedoch dazu noch das Bild. Dieses folgt dann später nach, wenn ich meinen PC endlich frisch aufgezogen habe und bei mir wieder alles funktioniert. Das gleiche gilt auch für das 3. Chemokäppli, dass ich gehäkelt habe und zu Hause tragen werde im Garten oder wenn ich an den Kopf friere, sowie die neuen Sommer-Socken aus den Hot Socks Baumwoll-Sretch gestrickt habe.

08. März 2007
Habe eine neue Arbeit begonnen und zwar eine interessante Art von Sockenrestenwolle-Verwertung. Jedoch denke ich, dass es sehr lange dauern wird, bis dann am Schluss daraus entweder eine Jacke, Pullover oder Tasche entstehen wird. Zudem werde ich vorher noch weiter fleissig Socken stricken müssen für den Weihnachtsmarkt, damit ich noch reichlich diese tollen Sockenfarbenwolle für diese neue Patchworkarbeit gebrauchen kann. *grins* Zu sehen wird dann diese Arbeit mal hier unter Restenwolle.

22. Februar 2007
Wie ich sehe, habe ich hier schon lange nicht mehr aufgeführt, was alles Neues dazugekommen ist, sorry. Es sind einiges Neues zu finden, doch kann ich nicht mehr sagen, was es alles war. Ihr müsst schon selber nachschauen gehen.

In den letzten Tagen habe ich vorgesorgt mit 2 Chemo-Käppli, die ich demnächst brauchen werde. Habe nämlich Brustkrebs und bei der Chemo verliert man da ja gerne die Haare. Also habe ich schon mal 2 verschiedene Chemo-Käppchen gestrickt. Das eine ist aus Wolle mit Muster, da ich in den Bergen zu Hause bin und das andere aus einem Garngemisch für die wärmeren Tage. Diese sind unter den Mützen zu finden. Die Mützen werde ich dann gleich noch einscannen, sobald ich auch die 2. fertig habe.

11. Dezember 2006
Habe wieder 2 Socken fertig und scanne sie nachher noch ein und lade sie gleich hoch für Barbara. Es sind ihre gewünschten Orginalsocken in beiden gewünschten Farben (ohne Effektfaden). Habe sie gegengleich gestrickt, da ich abends beim Stricken von so dunkler Farbe Mühe habe beim Zählen. Dies mache ich manchmal auch so bei anderen Farben, damit ich schneller vorwärts komme und so immer was zum Stricken habe. ;-) Hoffe aber, dass ich bis am Wochenende fertig werde und sonst bis heute in einer Woche.

7. Dezember 2006
Bin soeben fertig geworden mit der gehäkelten Zwergenpuppen-Anleitung, Grösse 28 cm. Wow, war das eine Arbeit, besonders da man hier mit sehr vielen Abkürzungen arbeiten muss, wenn man nicht so eine ellenlange Brief haben will. ;-) Ist aber auch so schon lange geworden.

6. Dezember 2006
Habe noch eine Anleitung geschrieben von einem gehäkelten Netzbeutel mit einem Blumenboden. Hatte dieses auch mal gemacht, als ich noch in die Sekundarschule ging. Die ungefähre Anleitung dazu hat mir eine "alte" Kollegin gegeben. Die Kordel kann statt gehäkelt auch getüntelt werden, jedoch auch mit 2 Fäden, damit sie etwas dicker wird.

5. Dezember 2006
Habe einen neuen Link hinzugefügt, wo man noch andere Handarbeiten finden kann. Auch noch einen weiteren ist unter Webringe zu finden.

Meine 2. Socken für Barbara ist fertig, schon eingescannt und hochgeladen. Morgen hole ich dann nochmals die gleichen Wolle und stricke ihr dann gleich nochmals die gleichen Socken, jedoch wie gewünscht ohne einen Effektfaden drin.

Habe auch noch meine ersten zwei Kniesocken eingescannt und hochgeladen in der Gallery.

29. November 2006
Habe noch eine neue Seite hinzugefügt mit den Kniesocken 04. Statt dass ich für Barbara die Socken fertig stricke, habe ich wieder mit einer neuen Zwischenarbeit begonnen und zwar mit 2 verschiedenen Kniesocken. Man weiss ja nie, wenn es Winter wird und ich brauchte dringend noch was für meine kalten Waden in dieser Zeit. Hatte ja im letzten Winter festgestellt, dass ich fast keine Wadenkrämpfe mehr hatte, wenn ich Stulpen trug. Zudem bekomme ich demnächst noch ein grösseres Pack mit 1 kg Sockenwolle und da muss ich vorher schon noch aufräumen mit dem alten Vorrat. Auch will ich ja von dieser "alten" Sockenwolle noch was für mich gebrauchen und nicht alles für andere. ;-)

25. November 2006
Habe auf allen Seiten noch einen neuen Counter eingefügt, da beim alten etwas nicht in Ordnung war. Bin nun gespannt, ob es dieses Mal klappen wird.

Gehe nun gleich auf Stopfwatten suche, damit ich meinen kleinen Teddy noch fertig machen kann. Muss ja auch noch dieses Paar Socken heute noch fertig stricken, denn ich muss noch neue Salben für den Markt herstellen. Es ist schon bald Zeit dazu.

24. November 2006
Bin nun bei den blauen Socken mit Silberfaden dran und zwischendurch habe ich endlich mal all meine Restenwolle wieder neu aufgewickelt. Dabei ist mit noch eine Idee gekommen, wie ich diese verwerten kann.

Gesagt, getan und schon entsteht nun noch ein kleiner Teddy, den ich evt auch als Schlüsselanhänger gebrauchen kann. Gestrickt habe ich ihn im Muster glatt und zu sehen ist er neu unter Restenwolle. Ist jedoch noch nicht ganz fertig, da ich erst noch die Stopfwatte suchen muss.

13. November 2006
Heute morgen sind noch meine letzen Socken von Axel dazu gekommen. Habe sie wieder eingescannt. Muss nun nur  noch das letzte Paar fertig stricken. Dann habe ich noch einen angefangener Socken, die Nr. 3. Dieses Paar muss ich dann am Mittwoch bei ihm noch in den Briefkasten legen. Die andern 4 Paare werden morgen abend aufgeliefert, wenn ich im Samariterverein bin.

Neu habe ich in der Gallery noch die Werke von meiner Freundin Karin hochgeladen, damit ihr auch von ihren Werkideen profitieren könnt. Manchmal ist man sehr froh um neue Ideen. Es braucht dann dazu nicht einmal eine Anleitung. Mir geht es auf jeden Fall so, euch auch? ;-)

11. November 2006
Ich habe noch eine neue Anleitung aufgeschrieben von den 6 kleinen und herzigen Püppchen und zugleich auch die Bilder hochgeladen in der Gallery.

Zudem habe ich meiner Handarbeitswelt gleich nochmals ein neues Design verpasst. Mir ist nämlich aufgefallen, dass ich schon einmal ähnliche Farbtöne für eine andere Webseite von mir genommen habe. Ja, ja, manchmal kann man schon fast ein wenig den Überblick verlieren. *grins*

 

09. November 2006
Bin zur Zeit immer noch an dem Stricken von Axels Socken. Neu kann man diese nun auch noch sehen. Da ich immer noch keine Kamera habe und mein PC spinnt, habe ich nun diese fertigen Socken eingescannt und die Bilder zusammengesetzt, so dass ihr sie sehen könnt. Zwar ist es so ein wenig kompliziert, doch das Resultat ist nicht schlecht. *lach*

07. November 2006
Habe nun neu endlich die Gallery eingebaut. Unter den Handschuhen sind auch noch einige Fotos zu finden von "Karindli". Sie hat ihre Handschuhe zur gleichen Zeit gestrickt wie ich die meinigen. Weitere Fotos vo dem sogenannten "Innenfutter" werden später noch dazu kommen, sobald Karindli wieder mehr Zeit hat. Die Bilder von meinen Handschuhen kommen dann später auch noch hinzu. Mal schauen, ob ich diese auch einscannen kann. *grins*

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


Besucherstatistik

 

Kostenlose Webseite von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!