<--- zurück                       Home --->

© by Veilchen - Meine Handarbeitswelt

 

Netz mit Blumenboden

Grösse:
Boden ca. 26 cm Ø, Höhe ca. 40 cm.

Material:
300 g festes Garn, Bsp. Topflappengarn, Inox-Häkelnadel 3.5

Grundmuster: 
Lfm., fM., Stb. und Kettm.

Abkürzung:
Lfm = Luftmaschen, fM. = feste Masche, Stb. = Stäbchen, Kettm. = Kettmasche, wdh. = wiederholen, * bis * = Maschen von * bis * wiederholen,

Anleitung:

4 Lfm. anschlagen, mit Kettm. zum Ring schliessen. Anstatt des 1. Stb. in jeder Rd. 3 Lfm. häkeln und jede Rd. mit 1 Kettm. in die 3. Lfm am Anfang der Rd. schliessen, sofern nicht anderes angegeben ist.

1. Rd.: 2 Lfm. (= 1 fM.), 5 fM. in den Ring häkeln, Rd. durch Einstechen in die 2. Lfm. schliessen.

2. Rd: * 3 Stb. in die fM., 1 Lftm., ab * wdh. = 15 Stb.

3. Rd.: * 1 Stb. auf das 1. Stb., 2 Stb. auf jedes der folgd. 2 Stb., 1 Lfm., 1 Lfm. überschlagen, ab * noch 5 x wdh. = 25 Stb.

4. Rd.: * 1 Stb. auf jedes der folgd. 2 Stb., 2 Stb auf das folgd. Stb., 1 Stb. auf das folgd. Stb., 2 Stb. auf das 5 Stb. häkeln, 1 Lfm., 1 Lftm überschlagen, ab * wdh. = 35 Stb.

5.-10. Rd.: Stb. auf die Stb. häkeln; Jeweils 2 Stb. auf das mittlere und letzte Stb. von jedem Blatt häkeln, stets 2 Lfm. über jede Lfm. häkeln. In der 10. Rd. sind 95 Stb. vorhanden.

11. Rd.: * 19 Stb., 1 Lfm., 1 Lfm. übergehen, ab * wdh.

12. Rd.: 1 Kettm. auf das 1. Stb., * 17 Stb., 1 Lfm., 1 Stb. überschlagen, 1 Stb. um die Lfm., 1 Lfm., 1 Stb überschlagen, ab * wdh.

13. Rd.: 1 Kettm. auf das 1. Stb., * 15 Stb., 1 Lfm., 1 Stb. übergehen, 1 Stb. um die Lfm., 1 Lfm., 1 Stb. um die Lfm., 1 Stb. um die Lfm., 1 Lfm., 1 Stb. überschlagen, ab * wdh.

14. Rd.: Wie die 13. Rd. arbeiten. In jeder Rd. bei jedem Blatt 2 Stb. weniger als in der Vorrd. häkeln (also 13 Stb. in der 14. Rd., 11 Stb. in der 15. Rd., 9 Stb. in der 16. Rd. usw.), es kommt jeweils 1 Lfm.-Bogen hinzu. In der 20 Rd. ist dann bei jedem Blütenblatt nur noch 1 Stb. überig.

21. Rd.: 1 Kettm. um die Lfm., 4 Lfm. (= 1 Stb. und 1 Lfm.), * 1 Stb. um die Lfm., 1 Lfm., ab * wdh. = 60 Lfm.-Bögen.

Die 21. Rd.: fortlfd. wdh., bis die gewünschte Höhe des Netzes erreicht ist. Zum Schluss eine lange Kordel aus Lfm. mit doppelten Faden häkeln und diese Lfm.-Kette durch die letzte Runde ziehen.

  

 <--- zurück                      Home --->

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


Besucherstatistik

 

Kostenlose Homepage von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!